⤫ Kununu Ե Twitter Ƀ Tip Us?
 
 

Anfragen

Der Bereich Anfragen bzw. »frequently asked questions« (FAQ) beinhaltet Antworten zu den wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen, welche per e-mail und durch andere Kommunikations- kanäle empfangen wurden.
F: Gerne würde ich für die TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) tätig sein. Wohin kann ich meine vollständigen Bewerbungsunterlagen senden?

A: Die TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) ist eine nichtkommerzielle Organisation des intermediären Sektors und schreibt als solche daher keine Stellen, d.h. sozialversicherungspflichtige und bezahlte Vakanzen, aus. Sie dürfen dennoch gerne Ihren Lebenslauf oder einen Link zu einem Online-Profil per E-Mail einreichen, da die Organisation die Möglichkeit des Engagements bei zahlreichen Aktivitäten, auch für Personen mit verschiedenen Werdegängen, bietet. In der Vergangenheit haben Mitglieder bereits bis zu dem Grad profitiert, dass Ihnen Positionen in Vollzeit angeboten wurden. Bitte nehmen Sie jedoch zur Kenntnis, dass wir aus Sicherheitsgründen leider keine schriftlichen Bewerbungsunterlagen, welche postalisch an eine unserer offiziellen Anschriften gesendet werden, entgegennehmen können.


F: Ich habe ein Problem mit technischem Bezug oder benötige Hilfe von der Polizei oder einem Nachrichtendienst. Können Sie mich in dieser Situation unterstützen?

A: Es kommt darauf an. Wir raten dringend dazu innerhalb der USA die Rufnummer 911 und innerhalb der EU die Rufnummer 112 zu wählen, sofern es sich um einen Notfall handelt und sofortige Hilfe benötigt wird. Für den Fall, dass es um eine Frage mit Bezug zur Informationstechnik und Nachrichtendiensten oder ein allgemeines Ersuchen um Rat geht, entnehmen Sie die Kontaktdaten bitte unserem Impressum. Bitte nehmen Sie jedoch zur Kenntnis, dass es Verzögerungen bei der Bearbeitung von Anfragen geben kann, da dies eine unentgeltliche Dienstleistung ist. Selbstverständlich sind wir grundsätzlich auch für Rückmeldungen und Vorschläge jeder Art dankbar, unabhängig davon ob diese themenbezogen sind oder nicht.


F: Wie kann ich einen Beitrag zur Arbeit der TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) leisten? Was ist neben der Mitgliedschaft die beste Art der Unterstützung?

A: In der Hauptsache bevorzugen die Personen bei der TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) alle Formen der aktiven Beteiligung an den Projekten und Aufgaben der Organisation. Die Administration gestattet auch die freiwillige, finanzielle Unterstützung der Organisation per Bitcoin, sofern diese mit ihren Zielen und Aktivitäten in Einklang steht. Unglücklicherweise können wir aus Sicherheitsgründen unter keinen Umständen Sachspenden akzeptieren, wie z.B. Computerhardware, Büroausstattung oder Fahrzeuge. Zudem bitten wir zur Kenntnis zu nehmen, dass wir unter keinen Umständen Spendenbescheinigungen ausstellen werden.


F: Wie ist die politische Orientierung der TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO)? Sind politische Themen für diese überhaupt relevant?

A: Die Organisation in ihrer Gesamtheit ist unparteiisch und steht nicht im Zusammenhang mit irgendwelchen politischen Regierungsorganisationen. Sie ist eine unabhängige nachrichtendienstliche Organisation welche Untersuchungen durchführt und Informationen zu aktuellen Ereignissen gibt, Sachverhalte analysiert und wenn nötig weitere Nachforschungen anstellt. Aus diesem Grund geben wir relativ wenige Stellungnahmen zu politischen Sachverhalten ab. Allerdings vertrauen wir auf das Recht der Verfassung, zuallererst jenes auf freie Meinungsäußerung sowie das der Pressefreiheit, und behalten uns daher das Recht vor unsere Meinung zu gegebener Zeit angemessen zum Ausdruck zu bringen.


F: Ich betreibe ein Projekt welches mit den Zielen der Organisation übereinstimmt. Bietet die TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) finanzielle, logistische oder anderweitige Unterstützung an?

A: Es kommt darauf an. Da diese Organisation eine NGO ist, deren Ziele einzig durch die jeweiligen Direktorate festgelegt werden, ist es tatsächlich möglich Projekte nach Belieben durchzuführen und entsprechend Ressourcen zuzuweisen. Trotzdem werden neue Unternehmungen durch die Administration nur gestattet sofern diese mit dem Statut der Missionen und Ziele, wie diese für die Organisation beschrieben sind, übereinstimmen. Daneben wird die Administration niemals Aktivitäten gestatten, welche in Hinblick auf geltendes inländisches, europäisches oder internationales Recht als rechtswiedrig anzusehen sind.


F: Die Erklärung der Organisation habe ich gelesen. Würden Sie mir bitte dennoch sagen ob diese kommerziell ist und wie sie sich finanziert?

A: Die TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) ist eine Organisation des intermediären Sektors deren Mitglieder im Bereich der Informationstechnik, mit besonderem Fokus auf nachrichtendienstliche Aktivitäten, tätig sind. Wir sind der Ansicht dies ist ähnlich wie innerhalb einer Organisation, wie z.B. bei der Free Software Foundation oder einer anderen mildtätigen Organisation, tätig zu sein. Die meisten Mitglieder der TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) befinden sich regulär in Beschäftigungsverhältnissen innerhalb der Privatwirtschaft oder der Regierung, während es nur wenige nennenswerte Ausnahmen wie z.B. Studenten gibt. Grundsätzlich dürfen sowohl Mitglieder als auch externe Spender diese Organisation finanziell unterstützen.


F: Wie kann ich IT-Spezialist, "Hacker" oder Agent werden? Kann die TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) mir dabei irgendwie helfen, z.B. durch Training vor Ort?

A: Es kommt darauf an. Gemäß Definition ist die Organisation als solche keine Bildungseinrichtung. Somit bieten wir leider keine Kurse in Informationstechnik an und lehren auch nicht die Grundlagen nachrichtendienstlicher Arbeit. Wie in dieser FAQ jedoch beschrieben wurde, ermöglicht es die Organisation ihren Mitgliedern bei den verschiedensten Projekten mitzuwirken. Darüber hinaus hat sie eine IT-Infrastruktur zu erhalten und nimmt deshalb diesbezügliche Anfragen gerne entgegen. Weiterhin unterscheiden wir nicht zwischen Studenten, Praktikanten oder Vollmitgliedern, da die tatsächliche Menge an Verantwortung eines Mitglieds innerhalb der Organisation das einzig relevante Kriterium ist.


F: Können Sie ein paar Dinge benennen, welche die Organisation von Nachrichtendiensten wie der NSA oder Vereinen wie dem CCC unterscheidet?

A: Da die TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) nichtstaatlich ist erhält sie z.B. keine Anweisungen einer höheren Bundeseinrichtung. Dies wiederum bedeutet, dass die Administration der Organisation, ähnlich wie jene anderer gemeinnütziger Organisationen, frei darin ist Aufgaben zu beginnen und Projekte nach eigenem Ermessen durchzuführen. Da die nationalen Gesetze zudem keine spezifische Satzung für die Organisation vorschreiben hat dies einen hohen Grad an Freiheit zur Folge. Im Gegensatz zu anderen Vereinigungen im technischen Bereich setzt sich diese Organisation zudem mit tendenziell schwierigen und komplexen Sachverhalten auseinander.


F: Die Artikel auf Ihrer Internetpräsenz habe ich aufmerksam gelesen und mir auch andere Quellen wie Twitter angesehen. Können Sie mir sagen wo die Projekte dokumentiert sind?

A: Die offizielle Internetpräsenz der Organisation beinhaltet einen Bereich für Projekte, in welchem solche mit Bezug zur Organisation aufgeführt sind. Diese Auflistung ist allerdings etwas unvollständig, da eine Vielzahl weiterer Projekte durchgeführt werden, welche zumeist keinen direkten Bezug zur Infrastruktur der Organisation haben. Interne Aufzeichnungen zeigen aber, dass Mitglieder dieser Organisation in den vergangenen Jahren an 35+ Projekten und mehr als 125 Aufgaben gearbeitet haben. Erwähnenswert sind hierbei u.a. die Beiträge zu »LibreSSL«, »Quantum DESPAIR«, dem Betriebssystem »Ubuntu«, »Octopussy«, sowie einigen Projekten von »distributed.net« für verteiltes Rechnen.


F: Unterhält die TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) überhaupt Beziehungen irgendeiner Art zu Nachrichtendiensten wie BND, NSA oder Arcanum, Hakluyt und Stratfor?

A: Nein. Die Administration der TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) unterhält gegenwärtig keine derartigen Beziehungen. Weiter ist es unsere Richtlinie nicht mit fremden Mächten zusammenzuarbeiten. Bei einem Notstand, wie z.B. einer Konfrontation im Internet ("Cyberkrieg") oder einem Terrorangriff, bei welchem Menschenleben in Gefahr sind, würden wir jedoch Anfragen nationaler Nachrichtendienste wie BND oder BfV entgegennehmen. Die TRON-DELTA.ORG / ✛ΔO (NGO) würde ebenfalls eine formelle Anfrage an einen der inländischen Nachrichtendienste senden sofern unbedingt erforderlich.
 
 
 
Folding@Home
 

DOKUMENTZEIT

  2016-10-07  ☾ 16:00 UTC

CYBER THREATCON

  ✛ΔO CYBER THREATCON: Level NONE

SICHERHEITSMODUL

  ᐅ REQUESTOR / YOU
  ᐊ 1&1 INTR. AG  CDN

ABSTIMMUNG

  Sollte ✛ΔO »counter-
  intelligence« anwenden?
⚫ Ja, es gibt Bedarf für solche Operationen.
⚫ Nein, denn dies zu tun ist zu risikoreich.

BOOKMARK

Via Cmd oder Strg + D
Via Cmd oder Strg + D

STATISTIK

  Besucher: 581.000+ ℮

KAMPAGNEN

  25 Jahre Linux

TECHNOLOGIE

STADTWAPPEN

  Code Of Arms: Frankfurt

BETRIEBSSTATUS

  Anlage: Offen und in Betrieb
 
©  2003 - 2017   TRON-DELTA.ORG  (NGO)   –   Nongovernmental  Intelligence  Organization
Portal v5.04.010 R 1 mit ✛ΔO LXCMS v1.1